Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

Geschenkideen… nicht nur zu Weihnachten!

| 6 Kommentare

[Werbung da Markennennung] Pünktlich zur beginnenden Adventszeit habe ich noch eine neue Anleitung für dich und viele Tipps für großartige Geschenkideen!


Die Mütze

… habe ich ja schon vor einigen Wochen hier kurz gezeigt, und ich weiß, viele warten schon auf die Anleitung. Gestrickt wird das praktische Unisex-Modell aus der neuen Meilenweit 6-fach Mouliné von Lana Grossa. Und da ist auch schon das (kleine) Problem: bisher hat sich die Lieferung immer wieder verzögert… aber nun ist das Garn tatsächlich unterwegs und sollte auch bald im Handel ankommen!

Für diese Mütze wurde Farbe 8506 von Meilenweit 6-fach Mouliné von Lana Grossa verstrickt. Ich habe ein einfaches Rippenmuster verwendet, welches beidseitig tragbar ist.

Wanderglück wird nun wohl eher ein Winterglück…

… aber es kommt eben immer anders als man denkt 🙂 Die Mütze macht sich auch fein im Winter und ist natürlich ein tolles Geschenk. Die Anleitung gibt es in 2 Größen, für große und auch kleinere Köpfe (die Anleitung ist beschrieben für den Kopfumfang 55-57 und 58-60cm, dank des elastischen Rippenmusters jedoch etwas flexibel einsetzbar, also auch noch für etwas größere oder eben kleinere Köpfe 🙂 ). Das Modell lässt sich unterschiedlich tragen als klassische Mütze, mit einfachem Umschlag oder auch doppelt umgeschlagen für den lässigen “Dockercap”-Look.

Besondere betonte Abnahmen bilden eine Art Kreuz auf der Mützenspitze. Hier im Bild Farbe 8507 von Meilenweit 6-fach Mouliné von Lana Grossa.

Der Verbrauch liegt bei etwa 75-80g so dass aus dem 150g Knäuel noch lässig ein Paar Socken gestrickt werden kann. Die passende Anleitung “Wanderglück – die Socken” habe ich daher gleich ergänzt und bis Gr. 38/39 reicht das Garn gut aus, ggf. den Schaft etwas kürzen.

Außerdem benötigst du noch ein Nadelspiel Nr. 3-4 mm, evtl. eine 50 cm lange Rundstricknadel Nr. 3-4 mm, Vernähnadel, Schere, Maßband und 8-9 Maschenmarkierer

Aus 6-fachem Garn sind Socken einfach superschnell gestrickt! Hier im Bild Farbe 8505 von Meilenweit 6-fach Mouliné von Lana Grossa.

Die Anleitung für Wanderglück – die Mütze (inkl. passender Sockenanleitung) findest du auf Ravelry (click)

(Falls du Ravelry nicht nutzt und die Anleitung dennoch gerne haben möchtest, sende mir bitte eine e-mail mit dem Betreff “Wanderglück” an hallo@tanjasteinbach.de. Hinweis: Die Anleitung ist kostenpflichtig)


Ksenia trägt die Mütze gerne klassisch mit einfachem Umschlag…
… für den lässigen Dockercap-Stil das Bündchen einfach 2x umschlagen!

Ob ich mir die Mütze (oder die Socken?) vielleicht auch noch aus einer der 6-fachen Meilenweit Christmas Farben stricken soll?


Die Meilenweit Christmas Kollektion

Schon vor ein paar Tagen ausgeliefert und inzwischen im Fachhandel überall zu finden: die neuen Weihnachtsfärbungen der Meilenweit Christmas. Das bewährte Sockengarn gibt es auch dieses Jahr in den “typischen” Farben und in 2 Garnstärken. Übrigens lassen sich aus der wunderbarweichen Merinoqualität nicht nur Socken stricken 🙂

Hier kannst du einen Blick in die Meilenweit Christmas Farbkarte werfen (click)


Hier im Bild Meilenweit Merino Christmas in Farbe 6769 , diese tolle Farbe gibt es auch in 6-facher Garnstärke! Vielleicht hast Du ja noch Lust beim #nikolaussockenkal von @landherzen mitzumachen? Alle Infos dazu direkt bei Kerstin! Foto: Olaf Szczepaniak

Toll, oder? Da kann man einfach losstricken, der weihnachtliche Farbeffekt – mit oder ohne Glitzer- kommt ganz allein aus dem Knäuel! Und wenn du keine Zeit zum Socken stricken hast, dann veschenke doch einfach ein oder zwei Knäuel in einem schönen Projektbeutel! Den Beutel gibt es kostenlos im Handel beim Kauf von 2 Knäuel Sockengarn, so lange Vorrat reicht.

Dieses frisch grüne Sockenpaar wird aus Meilenweit Merino Lurex Christmas in Farbe 6764 gestrickt und ist inzwischen als Spende unterwegs an den Verein Eierstockkrebs Deutschland e.V. Mit im Bild das beliebte 4-f Sockenlineal! Foto: Olaf Szczepaniak

Sockenlineal

Meine praktischen Sockenlineale – einfach ein tolles Geschenk! 

Wie funktioniert das 4-fach Sockenlineal?

Ich stricke meine Socken am liebsten mit der Jojo- Ferse (auch Bumerang-Ferse genannt), daher habe ich das Lineal auch für diese Technik konzipiert.

Hinweis: Das Lineal funktioniert auch mit anderen Fersen, wichtig ist eher die Wahl der Spitze, da diese – je nach Technik – teilweise unterschiedlich lang ausfällt. Ich stricke die Bandspitze.

Klassisch abwärts vom Bündchen gestrickt, für 4-fache Sockengarne, für die Socken- bzw Schuhgrößen 30 – 47.

Auf dem 4-fach Sockenlineal findest du links neben der Zentimeterskala eine Skala, welche dir die entsprechende Länge anzeigt, wann mit der Sockenspitze (Bandspitze) begonnen werden soll. Dafür einfach das Lineal in die Socke bis zur Fersenwand schieben und dann ablesen, ob die benötigte Länge schon erreicht ist.

Außerdem findest du auf dem Sockenlineal eine kleine Übersicht zum jeweiligen Maschenanschlag für die unterschiedlichen Sockengrößen, ein praktisches Nadelmaß und außerdem auch eine Skala mit der gesamten Fußlänge fertiger Socken – so kann schnell nachgemessen werden, welche Sockengröße man gerade in Händen hält. Einfach ein beliebtes Werkzeug zum Sockenstricken!

Das Sockenlineal gibt es übrigens auch für 6-fache Sockengarne! (click)

Das 4-fach Sockenlineal im Einsatz: mit praktischer Übersicht der benötigten Maschen für die unterschiedlichen Sockengrößen (von Gr. 30-47), Skala zum Ablesen, wann mit der Spitze begonnen werden muss und vielem mehr. Hinweis:: Die Socken hier im Bild sind nach der Socktober 2020 Anleitung aus Meilenweit Merino Extrafine Christmas Farbe 6760 aus der Edition 2020 gestrickt.

Wo bekommst du das Sockenlineal?

Das Lineal ist (teilweise) im Fachhandel erhältlich und kann – da ich keinen Shop habe – auch online bei Gaby bestellt werden. (falls du Händler bist und Interesse am Sockenlineal hast, bitte einfach eine E-Mail senden)

Auch das Socktober 2021 Design eignet sich hervorragend für die neuen Christmas-Farben von Lana Grossa! Hier wurden die aktuellen Farben 6766 und 6768 verstrickt. Das Garn ist überall im Wollfachhandel erhältlich. Foto: Olaf Szczepaniak

Socken stricken lernen

Wenn du (noch) keine Socken stricken kannst, aber es unbedingt lernen möchtest, lege ich dir meine Tutorials in der ARD Buffet Strickschule (click) ans Herz und dazu die ausführliche, schriftliche Grundanleitung mit vielen Bildern:

Wie stricke ich Socken -eine Sockengrundanleitung

Größentabelle für Socken aus 4-facher Sockenwolle

Sandra strickt im Moment gerade die “Socken kleiner Herbstspaziergang” aus dem Buch “Gemeinsame Strickzeit”– klassisch in Rot & Weiß wird es gleich schön weihnachtlich! Foto: Sandra Antemann

Da sieht man mal wieder was die Farbwahl bewirkt. Die kuschelig weichen Meilenweit 50 Cashmere-Knäuel von Lana Grossa in den Farben 06 und 01 sind übrigens in der Box zusammen mit dem Buch und noch spannenden anderen Dingen (siehe weiter unten) schon enthalten!

Meine Bücher und ich!

… natürlich freue ich mich sehr, wenn eines meiner Bücher zu Weihnachten verschenkt wird. Das Buch Gemeinsame Strickzeit macht sich zwar nach wie vor etwas rar (warum das so ist, erfährst du hier (click)), aber es ist durchaus möglich ein Exemplar zu bekommen! Gerne weise ich hier daher auf ein paar Shops hin, welche das Buch aktuell anbieten (zum Beispiel hier (click), hier (click), hier (click) und hier (click) – und sicherlich noch bei vielen weiteren Händlern, auch bei den großen Online-Buchhändlern scheint das Buch aktuell wieder lieferbar zu sein!) Und auch von dem limitierten Set inkl. Material und exklusiven Beigaben sind noch einige Boxen vorrätig:

Die BOX entält ein Notizbuch, Stoffbeutel, die kleine Maschenprobenliebe, Material und natürlich ein Buch! Das limitierte Set kann direkt beim Verlag (click) bestellt werden und für dich gibt es mit dem Gutscheincode STRICKZEIT 10€ Rabatt! 
Das passende Notizbuch zum Buch „Gemeinsame Strickzeit“ gibt es nun auch separat zu bestellen! Die 128 Seiten bieten viel Platz um all deine Gedanken, Ideen, Notizen und Fortschritte direkt festzuhalten! Maße: 14,8 cm x 21 cm (DIN A5) Papier: 100g Munken Pure gelblichweiß Hardcover mit Mattfolie
Hinweis: das Notizbuch ist ein Notizbuch, also „leer“, passend zum Buch „Gemeinsame Strickzeit“ mit dem hübschen illustrierten Titel und eben viel Platz für die eigenen Stricknotizen! Erhältlich im Frechverlag Shop (click)

Noch mehr interessante Buchtipps rund um die Masche findest du hier (click)

Noch mehr Ideen gefällig?

Schnelle weihnachtiche Verpackungs-Ideen findest du hier (click). Und ich erinnere an dieser Stelle gern auch an die gehäkelten Tannenbaum-Türstopper(click) da gibt es aktuell noch die Anleitung online! Also sichere dir diese jetzt! Sehr beliebt ist auch meine Anleitung “Socken mit Sternen”(click)!

Viele spannende Ideen, interessante Anleitungen und praktisches Zubehör wie dieses schicke Edelstahl-Nadelset von Lana Grossa gibt es im Woolplace Adventskalender zu entdecken & gewinnen!

Psst, schau ab 01.12.21 auf www.woolplace.de vorbei. Im Woolplace Adventskalender wirst du tagtäglich überrascht. Feine Designs aus den beliebten Lana Grossa Magazinen sowie zahlreiche Gewinnspiele werden dafür sorgen, dass die Zeit bis Heiligabend verfliegt. Folge Lana Grossa bei Facebook und Instagram, um nichts zu verpassen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ideen suchen & finden, beim anfertigen & zusammenstellen deiner Weihnachtsgeschenke und eine gemütliche Adventszeit. Mach’ es dir schön!

Die Anleitung zu diesem kuschligenPulli (Modell 46 aus Filati Journal N° 62 von Lana Grossa) wird vielleicht auch im Adventskalender zu finden sein 🙂

Danke

Ich danke der Firma Lana Grossa GmbH für das kostenlos zur Verfügung gestellte Material und Judy Schütz, Manu Söhngen und Sandra Antemann für die großartige Strickunterstützung!

Hinweis: dieser Blogbeitrag enthält sogenannte Affiliate-Links, das bedeutet ich bekomme teilweise eine kleine Provision wenn ihr die Bücher oder das Sockenlineal über diese Links bestellt – der Preis bleibt dabei für euch gleich!

6 Kommentare

  1. Hallo Tanja, habe schon auf die Weihnachtssocken gewartet. Ganz toll, wie letztes Jahr. Häkel gerade noch den Schal aus der TV Sendung . Schöne Adventszeit Brigitte.

  2. Hallo liebe Tanja Steinbach,

    Ich habe mich gefreut dass es die Anleitung für die Weihnachtssocken auch separat gibt. Wo kann ich sie bekommen? Ich würde sie gern nachstricken.

  3. Ein Tipp für die Wanderlust Mütze, ich stricke die gerade in der Lana Grossa Christmas 6x flach Farbe 6767. Dadurch das der Rapport nicht für eine Mütze entwickelt wurde, entsteht ein süßes Salz-und Pfeffer Muster in Weihnachtsfarben. Das Muster der Wanderlust unterstreicht das noch. Morgen ist die fertig und dann poste ich die mal

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.