Alle Artikel in: Allgemein

Stricken verbindet!

[Werbung da Markennennung] Um es mal mit Herakles Worten auszudrücken, ‘Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung’… Für mich hätte es in den letzten rund eineinhalb Jahren gerne etwas weniger Veränderung sein dürfen, aber aussuchen kann man sich das wohl nicht. Umso mehr freut es mich, dass es auch einige verlässliche Ankerpunkte in meinem Alltag gibt!

15.03.2024 Kaffee oder Tee: Tasche häkeln

[Werbung da Markennennung] Ob Beutel- oder Eimertasche oder auch Zugbeutel – egal wie du das Modell auch nennst, an einer “Bucket Bag” kommt man im Moment nicht vorbei! Am Freitag, 15.03.2024 zeige ich in der Sendung Kaffee oder Tee ab 16.05 Uhr im SWR Fernsehen wie schnell & einfach so eine Tasche entsteht. Dazu gibt es noch ein paar Variationen & Tipps!

19.12.2023 ARD-Buffet: Schäfchen häkeln

[Werbung, da Markennennung]  Die eigene Schafherde ist nur noch eine Häkelnadel-Länge entfernt! Am 19.12.2023 zeige ich im ab 12.15 Uhr in der Sendung ARD Buffet wie dieser dekorative Zugluft-Stopper schnell und einfach gehäkelt wird! Anleitung Material Modell Was wird benötigt? Anleitung Die Anleitung findest du auf den Seiten der Sendung ARD Buffet (click) Wenn du nicht live zuschauen kannst: Im ersten Monat nach der Sendung ist der Sendemitschnitt auch noch in der Mediathek verfügbar. Die Anleitung steht ab dem Sendedatum etwa 1 Jahr kostenlos zur Verfügung. Ganz schön flauschig: Chenille Allein durch die Materialwahl werden die Schäfchen weich & flauschig! Bisher war ich nicht wirklich für Chenille- oder Samtgarne zu begeistern, zu oft löste sich der samtige Flor und man ist über und über mit kleinen Fusseln bedeckt… Daher freue ich mich, dass es bei Lana Grossa nun ein besonders stabiles Chenillegarn gibt, welches keine Fusseln abgibt! Für die Schafkörper wird das Chenillegarn The Look verwendet, dadurch werden die Schäfchen besonders kuschelig weich. Für Kopf und Beine habe ich Organico verarbeitet. The Look wurde auch schon …

21.11.2023 ARD Buffet: Schals stricken

[Werbung, da Markennennung] Kein Herbst ohne Schals! Und wenn diese dann noch so herrlich farbenfroh sind, sind sie genau das Richtige gegen tristes Novembergrau! Aber auch in dezenteren Tönen, individuell zu deiner Kleidung angepasst, sind sie echte Hingucker. In der ARD Buffet Sendung am 21.11.2023 zeige ich dir ab 12.15 Uhr Tipps, wie du auch mit voluminösen Garnen leichte Schals zaubern kannst! Anleitung Material Modelle Was wird benötigt? Extra Anleitungen Die Anleitungen für die beiden Schalmodelle findest du auf den Seiten der Sendung ARD Buffet: Wenn du nicht live zuschauen kannst: Im ersten Monat nach der Sendung ist der Sendemitschnitt auch noch in der Mediathek verfügbar. Die Anleitung steht ab dem Sendedatum etwa 1 Jahr kostenlos zur Verfügung. Material Sind sie nicht wunderschön? Wie so viele von euch, bin auch ich ganz begeistert von dem dicken Merino-Dochtgarn Confetti von Lana Grossa! Schon der Knäuel macht einfach gute Laune. Damit die Modelle aus dem voluminösen Garn mit 50 m Lauflänge je 100 g Knäuel nicht zu schwer werden, kombiniere ich es gerne mit leichten “Flausch”-Garnen. Für die in …

17.11.2023 SWR Kaffee oder Tee: gestrickte Kissen

[Werbung da Markennennung] Wenn es Abends wieder früher dunkel wird, es draußen nass und kalt ist: Mach’ es dir gemütlich zu Hause! Wie wäre es da mit neuen kuscheligen Kissen fürs Sofa in deiner Lieblingsfarbe? Am Freitag zeige ich in der Sendung Kaffee oder Tee im SWR Fernsehen die “Basics” für ganz simple, aber nicht weniger einladende Kissen! Einfach kraus rechts gestrickt mit Hotelverschluß setzt du dein Lieblingsgarn perfekt auf dem Sofa ins Szene. Mit dabei habe ich dazu noch hilfreiche & effektvolle Tipps rund ums Thema Kissen!

Gemeinsame Strickzeit der Adventskalender

[Werbung in eigener Sache] Seit Mitte September ist unser neues Buch “Gemeinsame Strickzeit der Adventskalender” im Handel erhältlich oder bestellbar und Kerstin und ich freuen uns sehr, dass euch das Buch so gut gefällt! Damit pünktlich zum 1. Dezember auch alle ein Buch in Händen halten können ist gerade die 2. Auflage in Druck – einfach großartig! Danke!