Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

Winter-Sneaker-Socken

| 1 Kommentar

[Werbung da Markennennung] 2021 war oder ist irgendwie mein Jahr der Socken. Allein 10 unterschiedliche Modelle habe ich dieses Jahr hier im Blog vorgestellt, da sind die Modelle aus den Büchern noch nicht mal mitgezählt… Vor 2 Wochen ist das Modell “Wanderglück” noch neu dazu gekommen 🙂 Das Modell ist dank der dicken 6-fachen Sockenwolle schnell & unkompliziert gestrickt. Hier in diesem Beitrag erfährst Du mehr zum Modell “Wanderglück” (click)

Hier mal eine kleine Auswahl der Sockendesigns von 2021: Neu mit dabei waren zum Beispiel die Kirschblüten-, Osterhasen-, Sommer-Sneakeroder die fast schon traditionellen Socktobersocken“:

Sneaker-Socken sind ganz vorne mit dabei!

Ob es nun daran liegt, dass diese Socken mit dem kurzen Schaft so schnell gestrickt sind oder einfach so schön lässig in den beliebten Sportschuhen aussehen – ich weiß es nicht. Vielleicht ist es auch eine Kombination aus beidem? Und wenn dann noch Ringel mit ins Spiel kommen…

Pünktlich zum Nikolaus-Tag gibt es ein leuchtendes Sockendesign von mir 🙂

Ich finde die klaren Knallfarben gerade herrlich in dem trüben Wintergrau draußen und auch eine schöne Abwechslung zu den allgemein vorherrschenden Weihnachtsfarben…

Winter Sneaker Socken gestrickt mit Meilenweit 50 von Lana Grossa, hierfür wurde Farbe 1346 Hellgrau mit 1398 Neonpink verwendet. Foto: Felix Brunnbauer für Lana Grossa

Ok, dieses Sneaker-Modell schummelt ein bisschen… weil es ja Winter ist, haben die leuchtenden Winter-Sneaker-Socken eine wärmende „Schaft-Verlängerung“! Das sieht dann so aus, als würden 2 Socken übereinander getragen 🙂


Die Anleitung für die Winter Sneaker Socken gibt es ab sofort auf Ravelry! (click)

(Falls du Ravelry nicht nutzt und die Anleitung dennoch gerne haben möchtest, sende mir bitte eine e-mail mit dem Betreff “Winter Sneaker Socken” an hallo@tanjasteinbach.de. Hinweis: Die Anleitung ist kostenpflichtig)

Mein Nikolaus-Tipp: Schau mal am 06.12. im Blog von Jetztkochtsie vorbei! In Janes Adventskalender versteckt sich ein Rabatt-Code und 3 feine Überraschungs-Pakete! Viel Glück!




Meilenweit 50 von Lana Grossa in Farbe 1346 Hellgrau mit 1393 Neongelbgrün wurde für dieses Paar Winter Sneaker Socken verstrickt. Die coolen Sneaker passen zwar grandios zu den Socken, habe ich allerdings dann doch wieder zurück geschickt, sie waren irgendwie zu teuer… aber vielleicht gibt es die ja mal günstiger?! Foto: Felix Brunnbauer für Lana Grossa

Infos zu den Winter Sneaker Socken

Die Socken werden klassisch vom Bündchen nach unten gestrickt, so lässt sich auch der doppelte Schaft mit dem Rollrändchen gut anfertigen. Die Anleitung ist für die Schuhgrößen 36/37, 38/39, 40/41 und 42/43 beschrieben. Mit etwas Erfahrung sind auch andere Sockengrößen mit Hilfe einer Sockengrößentabelle abwandelbar. Ich verwende gerne die Jojo-Ferse und die Bandspitze, das kann jedoch gerne nach eigenem Geschmack abgeändert werden.

Bis Gr. 40/41 reicht ein 50g Knäuel in Hellgrau aus, danach benötigst du 2 Knäuel. Von der Neonfarbe reicht ein Knäuel für alle Größen aus. (Der genaue Verbrauch bei Gr. 38/39 liegt bei 25g von der Neonfarbe für den Schaft und die schmalen Ringel!) Dazu noch ein Nadelspiel in Stärke 2,25 -2,5mm zum Stricken und ein 2. Nadelspiel in gleicher/ähnlicher Nadelstärke (plus/minus eine halbe Nadelstärke) zum Stilllegen der Maschen und los geht’s!

Insgesamt 8 verschiedene Neontöne sind neu dabei – und für die “Frostbeulen” unter uns: es gibt auch fellgefütterte Sneaker! Foto: Felix Brunnbauer für Lana Grossa

Bunt durch den Winter!

Die Neonfarben sind neu im Meilenweit Sortiment und die leuchtenden Farben auf den 50g-Knäuel lassen sich wunderbar kombinieren! Gerade mit Grau- oder hellen Beige-Tönen mag ich die Farben gerne – aber auch alle zusammen bunt gemischt sind einfach großartig, oder?

Ganz einfach, aber auffallend anders! Für diese Ringelsocken werden die restlichen 6 der insgesamt 8 Meilenweit Neonfarben kombiniert! Zugegeben: es ist eine kleine Fleiß-Arbeit die Fäden zu vernähen – aber es lohnt sich! Mehr Infos zu diesen beiden Neonregenbogen-bunten Modellen findest du unten in meinen Stricknotizen! Fotos: Felix Brunnbauer für Lana Grossa

Meine Stricknotizen für Socken & Mütze in Neon-Regenbogenfarben

Für die beiden Neonregenbogen-bunten Modelle hier habe ich 2 kostenfreie Anleitungen vom Woolplace verwendet. (Einfach bei Woolplace.de registrieren und jede Woche eine kostenlose Anleitung herunterladen!)


Hier findest du die Basisanleitung für die Socken (click)

Hier findest du die Basisanleitung für die Mütze – und siehst auch gleich eine Abbildung, wie das Modell getragen aussieht! (click)

Beide Modelle sind für 4-faches Sockengarn geeignet, zum Sockenstricken empfehle ich auch gern mein 4-f Sockenlineal!


Gestrickt & fotografiert von Sandra Antemann

Material

Für Mütze und Socken benötigst du von Meilenweit 50 jeweils einen 50g-Knäuel in den Farben

  • 1392 neongelb,
  • 1394 neongrün,
  • 1395 neonblau,
  • 1396 neonorange,
  • 1397 neonkoralle,
  • 1399 neonlila

Benötigte Nadeln & Co. siehe Basisanleitung.

Bei den Socken (Gr. 38/39) liegt der genaue Verbrauch zwischen 8 und 11g je Farbe, bei der Mütze (Kopfumfang 57-59cm) werden von der ersten Farbe 3-4g, von den restlichen Streifenfarben jeweils 6g und fürs Bündchen 24g benötigt.

Hinweis: Es bleibt von den meisten Farben also genügend übrig um zusammen mit einem Knäuel in Hellgrau auch noch ein Paar Winter Sneakersocken zu stricken 🙂 Sichere dir am besten alle 8 Neonfarben und habe die freie Farbwahl für einen bunten Winter!

Farbeinteilung & weitere Infos

Für die Socken im Prinzip nach der Basisanleitung arbeiten dabei folgendes beachten:
  • Bündchen in Farbe 1397 neonkoralle
  • Bündchen nur 2 cm hoch stricken (anstatt 3 cm wie in der Anleitung angegeben)
  • Der Schaft ist nur 15 cm hoch und wird in schmalen Ringeln (jeweils 2 Runden / je Farbe) gestrickt
  • Farbfolge: *neonorange, neongelb, neongrün, neonblau, neonlila, neonkoralle, ab * fortlaufend wiederholen
  • Hinweis: die Spannfäden entweder einweben oder nach dem Farbwechsel Faden abschneiden und vernähen
  • Ferse dann in der Farbe stricken, welche als nächste in der Farbfolge an der Reihe ist. (Hier wurde die Käppchenferse gestrickt, gerne wie beschrieben die Jojo-Ferse arbeiten, dann erscheint die Fersenfarbe als letzter schmaler Ringel im Schaft/Oberfuß)
  • Nach der Ferse in breiteren Ringeln (jeweils 6 Runden / je Farbe) weiterarbeiten, dabei die Farbfolge fortsetzen
  • Spitze dann in der Farbe stricken, welche als nächster in der Farbfolge an der Reihe ist
  • Das hier gezeigte Paar wurde in Gr. 38/39 mit Nadelstärke 2,5 mm gestrickt
Gestrickt & fotografiert von Sandra Antemann
Für die Mütze im Prinzip nach der Basisanleitung arbeiten dabei folgendes beachten:
  • Die ersten 22 cm wie beschrieben stricken, dabei in Blockstreifen arbeiten: jeweils 18 Runden / je Farbe stricken (das entspricht jeweils etwa 4,5 cm)
  • Farbfolge: neonlila (Anfang), neonblau, neongrün, neongelb, neonorange
  • Abschließend das Bündchen wie beschrieben in Farbe neonkoralle stricken
  • Die hier gezeigte Mütze wurde für Kopfumfang 57-59 cm mit Nadelstärke 3 mm gestrickt
Gestrickt & fotografiert von Sandra Antemann

Socken stricken lernen

Wenn du (noch) keine Socken stricken kannst, aber es unbedingt lernen möchtest, lege ich dir meine Tutorials in der ARD Buffet Strickschule (click) ans Herz und dazu die ausführliche, schriftliche Grundanleitung mit vielen Bildern:

Wie stricke ich Socken -eine Sockengrundanleitung

Größentabelle für Socken aus 4-facher Sockenwolle

Mein 4-f Sockenlineal ist dabei ein nützliches Hilfsmittel und auch ein tolles Geschenk für jede Sockenstrickerin und jeden Sockenstricker! Alle Infos dazu findest Du hier, bei Gaby kannst Du es direkt bestellen oder frag’ in deinem Wollfachgeschäft vor Ort nach.

Bitte beachten: das 4-f Sockenlineal ist auf 4-fache Sockengarne ausgerichtet. Für die dickeren 6- oder 8-fachen Sockengarne gibt es die enstprechenden 6-f oder 8-f Sockenlineale! Außerdem gibt es für die Baby- und Kindergrößen noch ein kleines Sockenlineal für Babys und Kinder (für 4-fache Sockengarne)

Das 4-fach Sockenlineal im Einsatz: mit praktischer Übersicht der benötigten Maschen für die unterschiedlichen Sockengrößen (von Gr. 30-47), Skala zum Ablesen, wann mit der Spitze begonnen werden muss und vielem mehr. Strickspiel mit 3 Nadeln: Neko Bambus Flex Strickspielnadeln sind ideal zum Sockenstricken.

Danke

Mit dem Kauf einer Anleitung unterstützt du auch diesen Blog und hilfst mir die Kosten für Hosting, Serverkapazitäten und Service zu decken. So kann ich auf typische Werbebanner, etc verzichten.

Ich danke der Firma Lana Grossa GmbH für das kostenlos zur Verfügung gestellte Material und Manu Söhngen und Sandra Antemann für die großartige Strickunterstützung!

Hinweis: dieser Blogbeitrag enthält sogenannte Affiliate-Links, das bedeutet ich bekomme teilweise eine kleine Provision wenn du etwas über diese Links bestellst – der Preis bleibt dabei für dich gleich!

Ein Kommentar

  1. Total klasse 🥰🥰 dank der Farbe, mit neonpink,ich habe eine 30jährige Tochter die ihr ganzes Leben schon auf pink steht, egal ob es modern war oder nicht, bin ich natürlich sofort bei der Anleitung hängen geblieben … und die Wanderlust wird für die Schwiegersöhne gestrickt ….Liebe Grüße und auch dir noch einen restlichen entspannten Advent Viola aus dem Schwabenland

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.