Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

16.03.2021 ARD Buffet: Oster-(hasen) Socken stricken

| 19 Kommentare

[Werbung da Markennennung] Ostern und Socken… das gehört irgendwie zusammen. So ganz genau erklären, weshalb das so ist, kann ich zwar nicht, aber seit frühester Kindheit sind neue, “frische” Socken untrennbar mit dem Osterfest für mich verbunden

Am Dienstag, 16.03.2021 stelle ich im ARD Buffet ab 12.15 Uhr im Ersten diese schicken Sockenideen vor:

Frische Sockenideen (nicht nur) für Ostern!
… und es muss nicht immer Safrangelb sein! Meilenweit 50 Cashmere gibt es in vielen frischen Farben, ob 36 Pastellrosa, 33 Grasgrün, 16 Brillantblau oder vielleicht auch in Deiner Lieblingsfarbe ?

Also gerade rechtzeitig, so dass ein(ige) Paar Socken noch fertig werden können, oder?


Hier (click) findet ihr ab dem Sendetag (16.03.) den Link zum Beitrag und den Anleitungen. Auf der Seite stehen auch pdf-Dateien zum Herunterladen zur Verfügung.

Bitte auch die separate Datei für die Strickschrift beachten!

UPDATE – hier die Links zu den einzelnen Dateien:

Für alle die nicht live zuschauen können: im ersten Monat nach der Sendung ist der Sendemitschnitt auch noch in der Mediathek (oder auch über den Anleitungslink oben) jederzeit abrufbar. Die Anleitung steht ab dem Sendedatum etwa 1 Jahr kostenlos zur Verfügung


Ein Modell, viele Varianten

Freut euch, es gibt gleich 4 Sockenanleitungen:

Super easy

Super einfach sind die Ringelsocken und das einfarbige Modell mit dem stilisierten Hasenmotiv, das wird einfach mit kraus-rechts Maschen, nach einer Strickschrift eingestrickt!

Update: das Modell mit dem Hasenmotiv ist nun für Gr. 32-43 beschrieben. Außerdem gibt es hier (click) eine Anleitung für Kindersocken ab Gr. 24. Bitte die dazu passende Strickschrift beachten (click)

Easy – Hasensocken, gestrickt aus butterweicher Meilenweit 50 Cashmere Farbe 29, Safrangelb von Lana Grossa.
Im Glas ein Paar einfache Ringelsocken aus der herrlichen Meilenweit 100 Merino extrafine. Foto: Felix Brunnbauer für Lana Grossa

Mit etwas Übung: 2-farbige Socken!

Hier habe ich mich eindeutig von bemalten Ostereiern inspirieren lassen: für dieses eingängige, geometrische Muster werden einfach 2 Farben kombiniert. Wer es mal ausprobieren möchte strickt vielleicht einfach nur den kurzen Schaft im Jacquardmuster?

Geometrisch gemustert: Aus 2 Knäuel Meilenweit 100 Merino extrafine, also je 1 Knäuel in Farbe 2414 Gelb und 1 Knäuel in Farbe 2405 Weiß können problemlos 2 Paar gestrickt werden!

Besonders dekorativ

Als Zusatzidee kommt hier noch ein kleines Schmuckstück: auf einfarbige Socken kann mit etwas Übung das Hasenmotiv auch im Maschenstich aufgestickt werden!

Tipps zum Maschenstich:

  • Ein Stück Pappe oder zusammen gefaltetes Papier in die Socken einlegen, so dass beim besticken nicht die Sohle mit erfasst wird
  • wenn die Stickerei nicht so kompakt werden soll: vom Stickfaden einen der 4 Fäden abspalten
  • Stickfaden (= Sockengarn in Kontrastfarbe) leicht über Paraffin ziehen (z.B. farbloses Teeleicht, Kerze), dann gleitet der Faden besser durch die Maschen

Jetzt möchtest Du Socken stricken lernen?

Das ist eine fantastische Idee – und mit diesen neuen Sockenideen mit kurzem Schaft ist das auch einfach & schnell auszuprobieren!

Hier findest Du Videoanleitungen von mir zum Sockenstricken (click)

Wer (noch) keine Socken stricken kann, dem empfehle ich gerne meine Tutorials in der ARD Buffet Strickschule (click) und dazu die ausführliche, schriftliche Grundanleitung mit vielen Bildern:

Mein Nadeltipp (nicht nur) für Anfänger

Wer noch nie mit dem Nadelspiel gestrickt hat, für den ist das Sockenwunder von Addi vielleicht ein hilfreiches Werkzeug, denn man hat nur eine kurze Rundstricknadel in der Hand, und muss nicht auf so viele Nadeln achten! (Ich selbst bin sehr an “mehr Nadeln” in der Hand gewöhnt, so dass es für mich immer etwas gewöhnungsbedürftig ist – aber für “Neulinge” wie gesagt, ist es ein Versuch wert!)

Kleiner Helfer: Sockenwunder von Addi

Sehr gerne verwende ich ein “Nadel-Trio” wie die CraSy Trios von Addi oder Neko Bambus Flex Strickspielnadeln zum Sockenstricken, da hantiert man nur mit 3 anstatt 5 Nadeln hantiert so sind Socken einfach super schnell gestrickt!

Neko Bambus Flex Strickspielnadeln sind ideal zum Sockenstricken

Das Sockenlineal

… ist so ein praktischer Helfer, den möchte ich nicht mehr missen!

Wie funktioniert das Sockenlineal?

Ich stricke meine Socken am liebsten mit der Jojo- Ferse (auch Bumerang-Ferse genannt), daher habe ich das Lineal auch für diese Technik konzipiert.

Hinweis: Das Lineal funktioniert auch mit anderen Fersen, wichtig ist eher die Wahl der Spitze, da diese – je nach Technik – teilweise unterschiedlich lang ausfällt. Ich stricke die Bandspitze.

Klassisch abwärts vom Bündchen gestrickt, für 4-fache, 6-fache oder 8-fache Sockengarne, für die Socken- bzw Schuhgrößen 30 – 47.

Auf dem Sockenlineal findet ihr links neben der Zentimeterskala eine Skala, welche euch die entsprechende Länge anzeigt, wann mit der Sockenspitze (Bandspitze) begonnen werden soll. Dafür einfach das Lineal in die Socke bis zur Fersenwand schieben und dann ablesen, ob die benötigte Länge schon erreicht ist.

Das 4-fach Sockenlineal im Einsatz: mit praktischer Übersicht der benötigten Maschen für die unterschiedlichen Sockengrößen (von Gr. 30-47), Skala zum Ablesen, wann mit der Spitze begonnen werden muss und vielem mehr.

Außerdem findet ihr auf dem Sockenlineal eine kleine Übersicht zum jeweiligen Maschenanschlag für die unterschiedlichen Sockengrößen & Garnstärken, ein praktisches Nadelmaß und außerdem auch eine Skala mit der gesamten Fußlänge fertiger Socken – so kann schnell nachgemessen werden, welche Sockengröße man gerade in Händen hält.

Wo bekommt ihr das Sockenlineal?

Meine Original-Lineale sind (teilweise) im gut sortierten Fachhandel erhältlich und können – da ich keinen Shop habe – online bei Gaby bestellt werden. (falls Händler Interesse am Sockenlineal haben, bitte einfach eine E-Mail senden, hallo@tanjasteinbach.de)

Hier in diesem Beitrag findet ihr eine Liste mit Händlern, welche mein Sockenlineal anbieten!

Socken im Glas

Socken im Glas sind auch immer eine schöne Geschenkidee – vielleicht noch ein paar süße kleine Ostereier dazu?!

Das schicke “Glas mit Ohren” ist von der Firma Räder. Foto: Felix Brunnbauer für Lana Grossa
Besonders praktisch: das beliebte Sockenlineal.

Was wird benötigt?

Für die Modelle habe ich 2 meiner Lieblingssockengarn-Qualitäten ausgewählt:

Meilenweit 50 Cashmere kennen sicherlich schon viele, denn das wunderbar weiche Garn habe ich schon sehr häufig für meine Modelle verwendet.

Seit letztem Jahr gibt es die Meilenweit 100 Merino extrafine und das herrliche Garn lässt sich natürlich außer für solche dekorative Socken auch großartig für Tücher und andere Modelle verwenden! Probiert es mal aus.

Für die einfarbigen Socken mit Hasenmotiv

  • 50-100g Meilenweit 50 Cashmere (70 % Schurwolle, 25 % Polyamid, 5 % Kaschmir); Lauflänge: ca. 210 m / 50 g) von Lana Grossa in Safrangelb (Farbe 29) , alternativ Meilenweit 100 Merino extrafine in Farbe 2414 Gelb – oder einer anderen schönen Farbe!
  • kurzes Nadelspiel oder Trionadeln Nr. 2,5 mm
  • Schere, Vernähnadel, Maßband

Für die 2-farbigen Socken mit einfachen Ringeln, im Jacquardmuster oder aufgesticktem Hasenmotiv

  • Meilenweit 100 Merino extrafine (75 % Schurwolle, 25 % Polyamid); Lauflänge: ca. 420 m / 100 g) von Lana Grossa, je 1 Knäuel in Gelb (Farbe 2414) und Weiß (Farbe 2405). Für das aufgestickte Hasenmotiv wird noch ein Rest in Grau/Schwarz für die Augen benötigt.
  • kurzes Nadelspiel oder Trionadeln Nr. 2,5 mm
  • Schere, Vernähnadel, Maßband

Mein Tipp zum Verbrauch

Für ein Paar einfarbige Socken in Gr. 38/39 werden genau 55g verbraucht, d.h. wenn der Schaft etwas verkürzt wird, kann ein 50g-Knäuel Meilenweit 50 Cashmere für 1 Paar ausreichen!

Bei den 2-farbigen Modellen liegt für Gr. 38/39 der genaue Verbrauch für ein Paar bei etwa 40g in Farbe Gelb und 20g in Farbe Weiß. Aus 2 Knäuel Meilenweit 100 Merino extrafine, also je 1 Knäuel in Farbe 2414 Gelb und 1 Knäuel in Farbe 2405 Weiß können problemlos 2 Paar gestrickt werden!

Häschensocken sind in vielen Farben schön! Hier im Bild Meilenweit 50 Cashmere Farbe 36 Pastellrosa. Foto: Felix Brunnbauer für Lana Grossa

Danke!

Ich danke der Firma Lana Grossa GmbH für das zur Verfügung gestellte Material, meinen Kollegen Felix und Ksenia für die Fotos. Außerdem ein herzliches Dankeschön an Manuela Söhngen und Tamara Butscheid für die Strickunterstützung bei diesen schönen Projekten und ein Extra-Dankeschön sende ich an Dorothea Neumann für das saubere besticken!

Hinweis: dieser Blogbeitrag enthält sogenannte Affiliate-Links, das bedeutet ich bekomme teilweise eine kleine Provision wenn ihr etwas über diese Links bestellt – der Preis bleibt dabei für euch gleich!

19 Kommentare

  1. Freue mich riesig! Besonders die Blümchensocken sind genau mein Ding.😍Habe es schon programmiert😁

  2. Liebe Tanja, freu mich schon auf die Anleitungen. Es sind alle sehr hübsch. 💛

  3. Hallo Tanja
    Sehr schöne Socken hast da ausgesucht , danke
    Bin mal gespannt , ob ne Erklärung im Fernseh kommt , wie du die Streifen strickst , ………..ohne Stufen 😁

    liebe Grüsse Bärbel

  4. Hallo Tanja,
    ich freu mich riesig auf die Häschensocken🐇🐇und wenn sie erstmal von meinen Nadeln hüpfen, dürfen sie nach Kanada reisen 🇨🇦.
    .. zu meinem Buam und seiner Frau
    und sehen dann bestimmt den Ontario See 🌊.. hören die Wellen schlagen…
    Thank you for the (music) pattern Tanja..
    … nur noch zweimal schlafen und schon ist Dienstag 🎉🐇🍀🌷🌷🌷🍀🐇
    Liebe Grüße
    Martina

  5. Hallo liebe Tanja,
    die sind alle klasse, aber die mit den Blümchen sind der Knaller 🧨😍!
    Ich freue mich auf die Sendung 🤩.
    Liebe Grüße und ich wünsche schon schöne Ostern…ist ja bald soweit.
    Andrea 🐣🌷🐇

  6. Freu mich schon auf morgen, Buffet schon programmiert.

  7. Tolle Anleitungen!!! Hab mich sehr darüber gefreut …. leider wieder viel zu kurz!! Viele liebe Grüße Viola aus dem Schwabenland
    P.s. jetzt muss ich gleich mal nach dem Magnetlineal googeln, das kannte ich noch nicht!! Das mit dem Besticken schon, hab ich vor bestimmt 40 Jahren schon gemacht …🤣🤣🤣

    • Liebe Tanja, das sind wieder superschöne Socken! Besonders gefällt mir das Bündchenmuster der einfarbigen Hasensocken, es gibt guten Halt am Schaft. Ich bin immer offen für Neues, probiere gerne was aus und finde in deinem Blog immer tolle Inspirationen. Die Hasensocken entwickeln sich bei mir zum Frühlingsknaller!
      Liebe Grüße und alles Gute,
      Regina

  8. Ach herrje…da komme ich ja richtigen in Stress 😂
    Ich hab doch grad erst das Einkaufsnetz fertig und nun sind diese bezaubernden Hasen Socken zu sehen 🥰
    Sehr schöne Idee!

  9. Hallo Tanja
    Wo gibt es denn die Anleitung für die einfarbigen Hasensocken?

    Liebe Grüße
    Nina

  10. hallo,

    in den beiden hinterlegten pdfs sind jeweils die gleichen dateien. heißt, es ist in beiden dateien die strickschrift enthalten, nicht aber die anleitung.

    lieben gruß, sabine

    • Hallo Sabine,

      es ist vielleicht etwas unübersichtlich auf den Seite des ARD Buffets angeordnet, aber es stehen alle Anleitungen und Stick- und Strickschriften, insgesamt 6 verschiedene pdfs zum herunterladen zur Verfügung. Vielleicht einfach nochmals schauen? Danke & Grüße, Tanja

  11. Hallo Tanja,
    schon vor der Sendung hatte ich mir die passende Wolle für die einfarbigen Socken geordert und inzwischen auch bereits losgelegt. Schon immer stricke ich (quasi blind) die Ferse meiner Socken mit Käppchen und verzweifele an der Beschreibung der Jojoferse. Spricht etwas dagegen, die Ferse mit Käppchen zu arbeiten? Passt es dann eventuell mit dem Muster nicht?
    Claudiagruß

    • Hallo Claudia,
      ich stricke gerne die Jojo-ferse… das ist ein Anleitungs”vorschlag” – gerne kann diese nach eigenen Vorlieben abgeändert bzw angepasst werden. Ich kann nur nicht alle Variationsmöglichkeiten beschreiben bzw aufführen… Gruß, Tanja

  12. Hallo, danke für die vielen guten Ideen. Ich würde mir auch gerne so ein Magnetlineal basteln (sie sagten doch selbst gemacht?). Gibt es dazu eine Anleitung?
    LG Hildegard

  13. Meine Hasen machen blau, bevor der grosse Stress kommt.
    Super tolle Anleitung
    Schöne Ostern

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.