Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

10.06.2022 SWR, Kaffee oder Tee: Bündchen-Variationen für Sommer-Socken

| 10 Kommentare

[Werbung da Markennennung] Sommer, Sonne, Sneaker Socken! Socken sind IMMER, also auch im Sommer beliebt! Ich mag dann gerne die Modelle mit kurzem Schaft, sogenannte Sneaker-Socken (und das nicht nur für Turnschuhe). Am 10.06.22 stelle ich in der Sendung Kaffee oder Tee ab 16.05 Uhr im SWR Fernsehen einige Sockenbündchen-Formen vor!

Wie das doppelte Bündchen gestrickt wird, zeige ich am Freitag in der Sendung! Das Modell wurde aus Meilenweit Seta Adriana Farbe 3245 von Lana Grossa von Sandra Antemann gestrickt, für das 2., kleine Bündchen welches oben so nett hervor schaut wurde Farbe 23, Eisblau (Meilenweit Seta) verwendet. Und wer auch gerne silberne Sneaker haben möchte…. die gibt es hier (click) Foto: Felix Brunnbauer

Hier findest Du die Anleitungen (click)

Im Einzelnen sind es (bitte die pdf-Dateien auf den einzelnen Seiten beachten!):

Wenn du nicht live zuschauen kannst: im ersten Monat nach der Sendung ist der Sendemitschnitt auch noch in der Mediathek verfügbar. Die Anleitung steht ab dem Sendedatum etwa 1 Jahr kostenlos zur Verfügung


#SummerSockParty – The english pattern is available on ravelry (click)


Frisch & fruchtig! Und mit Weiß erinnert das Ganze an leckere Eiskreationen,oder? Die Anleitung für das neue Modell links im Bild findest Du ab Freitag auf den Seiten der SWR Sendung “Kaffee oder Tee”. Das Modell rechts mit der kleinen Rüsche kennst Du schon vom letzten Sommer, oder? Das sind die Sommer Sneaker Socken (click). Beide Modelle sind aus Meilenweit Merino hand-dyed von Lana Grossa gestrickt, in den Farben 8, Rahul bzw 10, Jasprit. Für das Modell links im Bild wird zusätzlich noch ein Rest in Weiß benötigt. Foto: Felix Brunnbauer

Neben den 2 neuen Modellen sind auch andere beliebte Modelle zu sehen. Außer den Sommer Sneaker Socken sind die 2-farbigen Sneaker mit dem gedrehten Kordelrand aufgefrischt zu sehen, die Anleitung für den Kordelrand habe ich dafür etwas überarbeitet (ab Freitag auf den Seiten der SWR Sendung “Kaffee oder Tee”)

Die beliebten 2-farbigen Sneaker mit gedrehtem Kordelrand, hier gestrickt aus Meilenweit Seta Lia Farbe 3581 + Meilenweit Seta Farbe 17 Hellflieder bzw. Meilenweit Seta Lia Farbe 3583 + Meilenweit Seta Farbe 21 Hellgrün. Foto: Felix Brunnbauer

Das Material

Die Anleitung ist für für 4-fädiges Sockengarn ausgelegt – ideal für die neuen Farben & Effekte der sommerlichen Meilenweit Kollektion von Lana Grossa. Die Modelle hier und in der Sendung wurden in unterschiedlichen Effekten & Farben von Meilenweit Seta, Meilenweit Soja und Meilenweit Merino hand-dyed gestrickt, bitte beachte dazu die Notizen bei den Bildern. In der Regel genügen 50-100g Garn für ein Paar, genaueres steht in der Anleitung.

Aus einfarbigen Garnen wirkt das Modell gleich ganz anders, oder? Ganz dezent in Meilenweit Seta Farbe 3, Nelkenrosa & 1, Weiß. Die Anleitung dazu gibt es ab Freitag auf den Seiten der SWR Sendung “Kaffee oder Tee”. Foto: Felix Brunnbauer

Außerdem

noch die passenden Stricknadeln und schon geht es los! Ob klassisches Nadelspiel, Sockenwunder, Neko Bambus Flex Strickspielnadeln oder Rundstricknadel – das kannst Du frei entscheiden, ganz so wie du magst.

Sehr gerne verwende ich ein “Nadel-Trio” wie die CraSy Trios von Addi oder Neko Bambus Flex Strickspielnadeln zum Sockenstricken, da hantiert man nur mit 3 anstatt 5 Nadeln und so geht das Socken stricken flott von der Nadel! Für mich ist die Nadelstärke 2,25mm für 4-fädiges Sockengarn ideal, eine Maschenprobe hilft dir die richtige Nadelstärke zu finden.

Socken sollten nach meinem Geschmack nicht zu locker gestrickt sein.

Mein Sockenlineal – so ein praktisches, kleines Helferlein! Das Lineal gibt es hier (click) und im ausgewählten Fachhandel. Sommer Sneaker Socken (click) gestrickt aus Meilenweit Merino hand-dyed, Farbe 8 Rahul von Lana Grossa. Foto: Felix Brunnbauer

Die Anleitungen

sind meist in 4 Doppelgrößen beschrieben, von Schuhgröße 36-43. Mit Hilfe einer Größentabelle für Socken und etwas Erfahrung können die Anleitungen einfach auf eine andere Schuhgröße abgewandelt werden, dafür die angegeben Maschenanzahl für den Anschlag entsprechend der Größentabelle austauschen und die Fußlänge anpassen!

Das neue Modell links im Bild mal ganz dezent in Meilenweit Seta Farbe 3, Nelkenrosa & 1, Weiß. Rechts daneben Sommer Sneaker Socken in Meilenweit Seta Lia Farbe 3585, danach 2-farbige Sneaker mit gedrehtem Kordelrand, hier gestrickt aus Meilenweit Seta Lia Farbe 3581 + Meilenweit Seta Farbe 17, Hellflieder. Und noch die Socken mit schrägem Bündchen im Ajourmuster in Meilenweit Soja Aurora Farbe 3156 und Meilenweit Seta Farbe 17, Hellflieder (siehe auch unten). Foto: Felix Brunnbauer

Entdecke die Vielfalt

Kennst Du schon die vielen schönen, sommerlichen Meilenweit Sockengarne in frischen Farben von Lana Grossa? Es gibt so vieles zu entdecken, ob edle Seide, frische Baumwoll-Bambus-Mischungen oder mit Soja-Fasern, fruchtig handgefärbt auf feinem Merino-Sockengarn oder auch in plakativen Unis – da findet jeder was, oder?

2-farbige Sneaker mit gedrehtem Kordelrand, hier gestrickt aus Meilenweit Seta Lia Farbe 3581 + Meilenweit Seta Farbe 17, Hellflieder. Schuhe: Adidas (click). Foto: Felix Brunnbauer

Du möchtest jetzt unbedingt Socken stricken lernen?

Das ist eine sehr gute Idee! Und Sneaker-Socken sind auch doppelt so schnell gestrickt 🙂

Hier findest Du Videoanleitungen von mir zum Thema Sockenstricken (click)

Wer (noch) keine Socken stricken kann, dem empfehle ich gerne meine Tutorials in der ARD Buffet Strickschule (click) und dazu die ausführliche, schriftliche Grundanleitung mit vielen Bildern:

Und für alle empfehle ich …

Für noch mehr Sockenwissen schau mal in das Buch “Der geniale Sockenworkshop” – da steht einfach ALLES drin! Gibt es auch “abgespeckt” in handlicher Form als “Der geniale Sockenworkshop to go” (ich schwöre allerdings auf das große Buch!). Beide Bücher sind im Frechverlag erschienen.

Erinnerst Du Dich noch…

… an die beliebten Socktobersocken von 2018 (click)? Das Modell hat ein interessantes, schräg verlaufendes Bündchen. Und als ich nun die Modelle für den Beitrag am Freitag bearbeitet habe, sind mir natürlich auch diese Socken von 2018 in den Sinn gekommen und haben mich noch zu einer “luftigen Variante” inspiriert:

Die “luftig-schrägen” Socken sind aus Meilenweit Seta Farbe 19, Orange von Lana Grossa gestrickt, die lässigen Sneaker dazu gibt es von Adidas (click) . Foto: Felix Brunnbauer

Dieses Modell hat einen etwas längeren Schaft als die Modelle, welche ich am 10.06. vorstelle, aber das kannst du ja nach Belieben ändern!

…. und hier ganz zart in Meilenweit Seta Farbe 17, Hellflieder. Foto: Felix Brunnbauer

Mein Extra für Dich:

Hier für Dich die Anleitung, beschrieben für die Schuhgrößen 36-43 und 4-fädige Sockengarne

Echte Easy Breezy Socken, oder?

Danke

Ich danke der Firma Lana Grossa GmbH für das kostenlos zur Verfügung gestellte Material und dem ganzen Lana Grossa Team für die feine Zusammenarbeit. Außerdem ein herzliches Dankeschön an Sandra Antemann und Manuela Söhngen für die großartige Strickunterstützung.

Hinweis: dieser Blogbeitrag enthält sogenannte Affiliate-Links, das bedeutet ich bekomme eine kleine Provision wenn du Artikel (Schuhe, & Bücher) über diese Links bestellst – der Preis bleibt dabei gleich!

Hier gibt es Socken für Dich (gestrickt aus Meilenweit Soja Aurora Farbe 3156 von Lana Grossa) und gerne einen (virtuellen) Kaffee für mich! Die Nizza Sneaker in der Trendfarbe des Sommers sind von Adidas (click) Foto: Felix Brunnbauer

Dir gefällt es hier und du freust Dich über die kostenlosen Anleitungen & Infos?

…. dann freue ich mich über ein Dankeschön, schöne Modellfotos, über das verwenden der Affiliate-Links und gerne auch mal über einen virtuellen Kaffee (zum Beispiel bei Ko-fi)

10 Kommentare

  1. Hallo Tanja,
    was für tolle Socken. Da ich gerne Socken stricke wede ich auf jeden Fall welche nachstricken. Tolle Idee mit den Bündchen. Gucke mir schon mal Wolle aus.
    LG Ulrike

  2. Ich bin immer wieder überrascht was für neue Muster entstehen ich bin ein begeisterter Fan von Tanja Steinbach sie erklärt alles wunderbar

  3. Supermodellvorschläge,schaue immer mal wieder nach,weiter so,Danke

  4. Ich versuche mich heute am Kordelrand; aber ich bin mir nicht sicher: im Video wird die linke Nadel gedreht, in der Anleitung ist es die rechte Nadel. In der Anleitung wird zum Körper hin gedreht, in der Anleitung vom Körper weg. Was habe ich übersehen? Vielen Dank!

  5. Danke für die schönen Anregungen für Socken. Ich habe schon viele Socken gestrickt. Aber das ist noch mal eine schöne Idee.

  6. Welches Bündchen ist am besten für Socken aus Baumwolle geeignet? Der Klassiker 2 re, 2 li hat leider die Form verloren. Gerade für Sneakersocken würde ich gerne auf BW zurückgreifen.
    Ich sag schon mal Danke.

  7. Hallo Tanja, die Socken aus dem hand dyed Garn sind bei mir nicht gestreift. Muss ich die Runde anders anfangen? Also, dass ich alle Maschen auf dem Spiel in einer Farbe Anschläge? Hab größere Socken mit 64 Maschen auf dem Spiel.
    LG Ulrike

    • Hallo Ulrike, das kann ich ehrlich gesagt nicht beantworten. Die Stränge sind ja handgefärbt, da kommt das Muster mal so und mal so… die Maschenzahl und die Spannung (Maschenprobe) spielt sicher auch eine Rolle. Es ist ein Zufalls-Produkt. LG Tanja

  8. Hallo Tanja,

    der geniale Sockenworkshop ist super, das stimmt, aber vermisst Du nicht auch die Tabellen für 8-fädiges Garn? Oder fehlen die nur mir?!

    Liebe Grüße
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.