Allgemein, Anleitungen, Socken, Stricken
Kommentare 16

Candy Gang Socks

[Werbung da Markennennung]

Kurz vor Jahresende kommen hier noch ein bzw. eine ganze Reihe an Sockendesigns. Schon im April habe ich an den ersten Proben für diese Socken gestrickt, Sandra hat die ersten Prototypen gefühlt vor Monaten geschickt und nun endlich wird das kleine Sockenanleitungs-Paket “Candy Gang Socks” veröffentlicht!

2022 ist kein einfaches Jahr für mich und dann dauern manche Dinge eben länger… ich hoffe sehr, ich bekomme mein Leben bald wieder so schön sortiert wie diese liebevoll gefüllte Sockenbox:

Alle 5 Modelle der Candy Gang Socks in einer Box! Foto: Felix Brunnbauer

Die Kollektion

Die kleine Kollektion ist inspiriert von den fröhlich bunten Farben der Meilenweit 100 Color Multi Color Mix und der “Game On” Kollektion von Stella McCartney, welche mich gleich in die plastik-bunten 80er-Jahre mit Atari-Spielen & Co Zeit-zurückversetzt haben, irgendwie nervig, aber dennoch unendlich cool, oder?

Und wie es so ist, kommt nach der ersten Socke die 2. und irgendwann waren es 5 Paar…


Anleitung
Modelle
Modell 1 – Candy
Modell 2 – Blinky
Modell 3 – Pinky
Modell 4 – Jelly
Modell 5 – Inky


Die Anleitungssammlung Candy Gang Socks ist auf Ravelry in deutsch & englisch (click)
erhältlich und ab Freitag, 23.12. wird es hier (click) auch Modellpakete dazu geben!


Übrigens: mit dem Code “Frohe Weihnachten” erhältst du bis 27.12.22 20% Rabatt auf meine Ravelry Anleitungen!

Die Candy-Gang

Alle 5 Sockenanleitungen sind ausgerichtet für 4-fädiges Sockengarn und in den Größen 36/37, 38/39, 40/41 und 42/43 beschrieben. Es ist für jeden Schwierigkeitsgrad etwas dabei, hier die Modelle im Einzelnen:

Candy, gestrickt mit Meilenweit 100 Color Mix Multi in Farbe 8006 und Meilenweit Seta, Farbe 23. Foto: Felix Brunnbauer mit Erika. Für wunderbare warme Füße sorgen zusätzlich die kuscheligen Winter Boots Ultra Mini von Ugg

Modell 1 – Candy

Candy ist das perfekte Modell um mal Jacquardmuster auszuprobieren! Der kleine Rapport von nur 4 Maschen ist sehr eingängig und perfekt für die Kombination aus der herrlich-bunten Meilenweit 100 Color Mix Multi  und einem passenden einfarbigen Sockengarn. Die unterschiedliche Farbwirkung im Schaft entsteht durch einen einfachen „Positiv-Negativ“-Effekt und zur Entspannung geht es am Fuß dann mit einfachen Ringeln weiter.

Fröhlich bunte Socken: Meilenweit 100 Color Mix Multi hat einen sehr langen Farbrapport. So entstehen aus einem Knäuel unterschiedliche Candy – Socken. Foto: Felix Brunnbauer. Schuhe: Arizona von Birkenstock


Tipp: mit 2x 100g Sockengarn in zwei unterschiedlichen Farben bzw. Effekten lassen sich ganz einfach 2 Paar eindrucksvolle Socken anfertigen! Dafür einfach die Materialtipps in den einzelnen Anleitungen beachten.

Blinky, gestrickt mit Meilenweit 100 Color Mix Multi in Farbe 8004 und Cool Wool 4 Socks, Farbe 7710. Foto: Felix Brunnbauer mit Sandra. Schuhe: Buckley von Birkenstock

Modell 2 – Blinky

Du hast die Wahl: egal ob du Meilenweit 100 Color Mix Multi als Grundfarbe einsetzt oder ein einfarbiges Garn, in jedem Fall bekommst du mit Blinky ein großartiges Paar Socken, welches an ein beliebtes Konsolenspiel der 80er Jahre erinnert… Der Schaft wird im Jacquardmuster gestrickt, der Fuß wird ganz entspannt in einem Struktur-Struktur-Ringelmuster gestrickt. Also auch für Jacquard-Neulinge eine machbare Herausforderung!

Auch umgekehrt wird eine Socke draus! Für Blinky benötigst du (für Gr. 40/41) 51 g in der Grundfarbe (1. Farbe) und 20 g für die 2. Farbe. So kannst du aus den benötigten Knäuel gleich 2 Paar Socken mit unterschiedlicher Grundfarbe stricken! Foto: Felix Brunnbauer
Meilenweit 100 Color Mix Multi ist in allen Farben schön, oder? Von links nach rechts zu sehen: Farbe 8002, 8004 und 8006, jeweils kombiniert mit Cool Wool 4 Socks, Farbe 7710. Foto: Sandra Antemann

Modell 3 – Pinky

Das Struktur-Ringelmuster für den Fuß von Modell 2 (Blinky) ist so schön & entspannt zu stricken, da darf es auch mal eine ganze Socke daraus sein, oder?

Vorne ist das Modell Blinky zu sehen, im Hintergrund Pinky. Für Pinky wird das hübsche Strukturmuster, welches auch für den Fuß von Blinky verwendet wird einfach über die ganze Socke eingesetzt. Gestrickt mit Meilenweit 100 Color Mix Multi in Farbe 8004 und Cool Wool 4 Socks, Farbe 7710 Foto: Felix Brunnbauer
Der Farbeffekt der herrlich-bunten Meilenweit 100 Color Mix Multi  ist so lang & vielfältig, dass Du den Knäuel auch lässig für 2 unterschiedliche Farben in einem Modell verwenden kannst. Für das hier gezeigte Paar Jelly teile einfach einen Knäuel (bspw. Farbe 8004). Achte dabei darauf, dass nach der Teilung unterschiedliche Farben aufeinander treffen und los geht’s! Foto: Felix Brunnbauer. Schuhe: Veja

Modell 4 – Jelly

Ob ganz kunterbunt oder einfach dezent – das entscheidest du! Natürlich kannst du für die Anleitung im einfachen Hebemaschenmuster (Du strickst nie mit mehr als einer Farbe in einer Runde!) auch hervorragend zwei einfarbige Garne verwenden oder 2 unterschiedliche Farben der etwas dezenteren Variante Meilenweit 100 Color Mix Soft.

Für die Jelly Socke rechts im Bild wurden 2 unterschiedliche Farben der etwas dezenteren Variante Meilenweit 100 Color Mix Soft verwendet (Farbe 8052 & 8054). Links im Bild eine Jelly Socke in Meilenweit 100 Color Mix Multi (Farbe 8004) – der Knäuel wurde dafür geteilt und für beide Farben eingesetzt. Foto: Felix Brunnbauer
Inky mal ganz pur, gestrickt aus Cool Wool 4 Socks, Farbe 7703. Foto: Felix Brunnbauer mit Ksenia. Schuhe: Arizona von Birkenstock
Meine Kollegin Sandra präsentiert hier in ihrem schicken Ingrid Sweater eine weitere Farbvariante von Inky, gestrickt aus Meilenweit 100 Color Mix Multi Farbe 8007. Foto: Felix Brunnbauer

Modell 5 – Inky

Ein aufregendes Strukturmuster, welches sich auch gut für Effektdrucke eignet! Zugegeben: die Strickschrift für das Modell Inky erfordert etwas Aufmerksamkeit, ist dafür aber auch Abwechslungsreicher als ein einfaches Rippenmuster mit 2 Maschen links und 2 Maschen rechts.

Oder doch lieber mit etwas mehr Farbe? Hier wurde Cool Wool 4 Socks Farbe 7757 für das Modell Inky verstrickt.

Frohe Weihnachten!

Und hier noch ein weihnachtlicher Gruß: Festliche Farbvariante der Socken “Kleiner Waldspaziergang“, gestrickt in Meilenweit Cashmere Farbe 6, 42 und 1. Die beliebte Anleitung aus unserem Buch „Gemeinsame Strickzeit – Unser Strickbuch rund ums Jahr“ ist nun auch als Einzelanleitung auf ravelry (click) erhältlich!

Sei achtsam mit dir und deinen Lieben & hab’ ein schönes & friedvolles Weihnachtsfest! Auf ein neues, buntes und hoffnungsfrohes 2023!

Danke!

Ich danke der Firma Lana Grossa GmbH für das großzügig und kostenlos zur Verfügung gestellte Material und meinen wunderbaren Kollegen und Kolleginnen für ihre wertvolle Unterstützung. Sandra Antemann, Katja Mahrt, Judy Schütz und Manu Söhngen haben unermüdlich die zahlreichen Socken gestrickt, auch dafür ein herzliches Dankeschön!

Hinweis: Dieser Blogbeitrag enthält sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, ich bekomme eine kleine Provision, wenn du Schuhe über diese Links bestellst – der Preis bleibt dabei für dich gleich! Wenn du mich etwas unterstützen bzw. etwas zu den Blogkosten beitragen möchtest, freue ich mich ebenfalls über “Einkäufe” bei meinen Ravelry-DesignsBüchern oder Sockenlinealen & Co. 

Meilenweit 100 Color Mix Multi in Farbe 8006, das Garn hat einen sehr langen Farbrapport, so dass aus einem Knäuel 2 unterschiedliche Socken enstehen – so bunt und abwechslungsreich wie das Leben eben!

16 Kommentare

  1. Annette sagt

    Wunderschöne Socken hast du entworfen ? Ich wünsche dir eine besinnliche Weihnachtszeit ?
    Liebe Grüßle aus dem Schwabenland
    Annette

  2. Gerda Deutsch sagt

    Vielen Dank für diese wunderschönen Inspirationen.

    Ich wünsche dem gesamten Team frohe Weihnachten und weiterhin diese tollen Ideen.

    Liebe Grüße aus der Südpfalz
    Gerda

  3. Christine sagt

    Das sind wunderschöne Socken. Ich hab mir die Anleitung gleich geholt. Sockenstricken wird auch im Neuen Jahr wieder reizen. Schöne Feiertage und ein gutes Neues 2023!!
    Christine

  4. Andrea sagt

    Liebe Tanja Steinbach,
    wow ?, was für eine Farbexplosion ?…ganz tolle Modelle sind es geworden und man hätte doch am liebsten gleich alle ?.
    Ich bin begeistert! Vielen Dank, dass Sie uns Strickfans das gesamte Jahr über wieder mit so schönen Ideen und Anregungen versorgt haben.
    Ich wünsche Ihnen alles GUTE…ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Vor allem…Bleiben Sie gesund!
    Herzliche Grüße aus dem Umland von Berlin
    Andrea

  5. Arnold Angela sagt

    Ich bin begeistert von der Wolle. Stricke schon viele Jahre socken. Wo kann ich diese bestellen? Wo finde ich die Angebote. Lg A.Arnold

  6. Scheler Kristina sagt

    Liebe Tanja!
    Danke für die tollen Sockenanleitungen!?Bin total begeistert und habe mit dem Modell Pinky begonnen. Es macht sehr viel Spaß dieses Muster zu Stricken. Hast du vielleicht einen Tip wie man die Farbübergänge gut hinbekommt?
    LG und ein besseres 2023!???

  7. Christa sagt

    Hallo Tanja, leider kann ich die Anleitungen für die Socken über Ravelny nicht bestellen. Gerne per Post oder e-Mail mit Rechnung.
    LG Christa

  8. Doris sagt

    Hallo Tanja
    Hätte gerne die Anleitung für die Candy gang socks, kann sie aber über Raverly nicht kaufen.
    Gerne per Post oder Email mit Rechnung
    Das wäre super
    LG Doris

  9. Astrid Becker sagt

    Sehr schöne Socken ,bin neu auf dem Markt Socken zu stricken , die einzelnen Farben sind das die bunte Wollknäuel
    Eine gute Anleitung zum stricken wer ich froh , mit Ferse komm ich noch nicht so gut zurecht

  10. Jana Verhoeven sagt

    Hallo Tanja

    Ich kann über Ravelry das Modell Candy und Pinky nicht finden.
    Kannst du mir helfen?

    LG Jana

  11. Birgit Krejci sagt

    Liebe Tanja!
    Gibt es die Anleitung für das Muster “INKY” auch einzeln zu kaufen? Liebe Grüße aus Österreich sendet Birgit

    • kiki haas sagt

      Hallo Birgit,
      aktuell leider nicht, sondern nur die gesamte “Gang”.
      Herzliche Grüße!
      Kiki

  12. Ingrid Porstein sagt

    Liebe Tanja,
    was für schöne Sockenmuster ! Gern würde ich die Anleitung INKY kaufen per E-mail auf Rechnung,
    ist das möglich?
    Liebe Grüsse Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert