Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

#paillettenperlenplunderfal2020

| 14 Kommentare

[Dieser Artikel enthält auch Werbung, da Markennennung] Hurra, ich bin dieses Jahr Plunderpatin!!!

Ab 27.07.2020 gibt es hier den Link zur Anleitung für “mein” Plunderpaten-Modell: funkelnder Seelenwärmer oder Ärmelschal

Es passt ja nie und dieses Jahr ist ja auch irgendwie ganz besonders… dennoch freue ich mich umso mehr, dieses Jahr Plunderpatin beim #perlenpaillettenplunderfal #paillettenperlenplunderfal, veranstaltet vom Frickelcast , zu sein. Macht ihr mit? Es gibt großartige Preise zu gewinnen und auch ohne Gewinn macht es jede Menge Spaß! Wie es genau funktioniert erklären Jane & Steffi hier in diesem Video (click) und hier zum nachlesen (click)

Glitzer bei den Corona-Abitursfeierlichkeiten…

Hier glitzert es ja immer… letzte Woche bei “unserer” Corona-Abiturs-Feier (ich bin ja sooo stolz auf meine Beiden!)… die Woche zuvor mit viel Spaß beim Wellness-Weekend im Marienhöh mit Frau Jetztkochtsie… und diesen Monat glitzert es eben noch ein bisschen mehr!

Ich habe versucht Jane MASCHENPROBEN näher zu bringen… was soll ich sagen…zwecklos. Aber mit Corona-Regenbogensocken an den Füßen wird vieles verziehen…

Aber gut, ich mache es jetzt kurz – ihr wollt ja eigentlich mehr zu meinem Modell für den #paillettenperlenplunderfal wissen, stimmt’s?

Meine Mit-Plunderpatinnen: Frau Häkel, Uta Hanson, Polly Esther Hoppenstedt und Ponykuh DIY mit fantastischen Projekten! Schaut mal vorbei.

Hier findet ihr ab 27.07.2020 den Link zur Anleitung auf dem woolplace.

Mein Beitrag zum #paillettenperlenplunderfal: ein glitzernder Seelenwärmer oder Ärmelschal!

Ein glitzernder Flauschrausch-Traum! Gestrickt aus Brigitte N°3 (Farbe 17), Brillino (Farbe 11) & Diamante (Farbe 10) von Lana Grossa. Foto: Wilfried Wulff, Model: Janina/Louisa Models für Lana Grossa

Bis zum 27.07. wird es auch die neuen Glitzergarne Brillino (ein schönes Lurexgarn in tollen Farben – ideal als Beilaufgarn oder auch mal zum Solo verabeiten) und Diamante (dezentes Beilaufgarn mit kleinen, Ton-in-Ton gefärbten Pailletten) im Handel geben – ich habe nämlich zwei brandneue Garne von Lana Grossa verarbeitet, welche in den nächsten Tagen ausgeliefert werden. Zwei echte Schätzchen sage ich euch – da kann man super viel damit machen!

Hier sieht man es schön funkeln & glitzern: Brillino mal solo verstrickt oder in Kombination zusammen mit Brigitte N°3 von Lana Grossa.

Beide Garne sind so neu, die kann ich noch nicht mal verlinken… hole ich dann nach 🙂

Hier erfahrt ihr schon ein wenig mehr über das Modell:

Die Materialliste

Hach wie es funkelt & glitzert! Hier mal in dezentem Camel: Brigitte N°3 in Farbe 19, Brillino Farbe 4 und Diamante in Farbe 1. Alle Garne von Lana Grossa.

Die Anleitung für das Modell gibt es in 2 Größen: 36-42 und 44-50.

Für Größe 36-42 benötigt ihr:

  • 100g Brigitte N°3 von Lana Grossa, z.B. in Fb. 17
  • 50g Brillino von Lana Grossa, z.B. in Fb. 11
  • 25g Diamante von Lana Grossa, z.B. in Fb. 10

Für Größe 44-50 benötigt ihr:

  • 125g Brigitte N°3 von Lana Grossa, z.B. in Fb. 17
  • 75g Brillino von Lana Grossa, z.B. in Fb. 11
  • 50g Diamante von Lana Grossa, z.B. in Fb. 10

Außerdem für beide Größen

  • 100-120cm lange Rundstricknadel Stärke 5-6 mm
  • Nadelspiel Stärke 5-6 mm
  • Außerdem: Schere, Vernähnadel,  Spannutensilien, ein Maschenmarkierer und ggf. ein Garnrest für den Anschlag
So viele Farben, so viele Möglichkeiten! Von oben nach unten: Rosé = Brigitte N°3 in Farbe 26, Brillino Farbe 8 und Diamante in Farbe 2. Champagner = Brigitte N°3 in Farbe 34, Brillino Farbe 9 und Diamante in Farbe 1. Braun= Brigitte N°3 in Farbe 21, Brillino Farbe 7 und Diamante in Farbe 11. Grau= Brigitte N°3 in Farbe 33, Brillino Farbe 6 und Diamante in Farbe 12. Alle Garne von Lana Grossa.

Danke

An dieser Stelle auch ein ganz dickes Dankeschön an alle, die mich bei diesem Projekt unterstützt haben: Ich danke der Firma Lana Grossa GmbH für das zur Verfügung gestellte Material und meinen lieben Kolleginnen & Kollegen für die tatkräftige Unterstützung. Außerdem natürlich Kerstin Eschenfelder, Daniela Gispert und Frau Feierabendfrickeleien fürs Test-Stricken und Kerstin im Besonderen für die vielen, kleinen Farbvarianten!

Hier seht ihr noch ein paar Ergebnisse und Tragefotos:

Ist es nicht schön, wie Danny sich freut?
Ist aber auch toll geworden, oder? Danny hat Größe 44-50 für euch getestet und folgende Farben verstrickt: Brigitte N°3 in Farbe 23, Brillino Farbe 1 und Diamante in Farbe 3.
Meine liebe Kollegin Ksenia trägt das Originalmodell auch sehr gerne…
… und auch Jane mochte es sehr gern! Sieht einfach toll aus, oder?

Ja, und eigentlich wäre das auch mein Beitrag gewesen… doch da ich noch so ein paar Knäuel About Berlin Bulky von der #DIETasche – Produktion und einige Ketten (eindeutig “Plunder”, oder?) übrig hatte gibt es jetzt noch ein kleines EXTRA für euch:

Anleitung für die Flaschentasche

Schnell gehäkelt aus 2 Knäuel About Berlin Bulky von Lana Grossa.

Das Modell ist ratzfatz fertig, passt super auf diese 1l- Glasflaschen, die Anleitung dafür findet ihr hier:

Hinweis: dieser Blogbeitrag enthält sogenannte Affiliate-Links, das bedeutet ich bekomme eine kleine Provision wenn ihr die Flasche über diesen Link bestellt – der Preis bleibt dabei für euch gleich!

14 Kommentare

  1. Hallo Tanja, ich bin “schockverliebt” in den neuen Flauschrauschtraum. Das wird bestimmt mein nächstes Strickprojekt, inzwischen werde ich mir eigentlich nur noch überlegen, in welcher Farbe ich das Teil stricke. Da sehen wir dich wohl nicht im ARD- Buffet am 7.7.? Schönen Sonntag und liebe Grüße, Annett 🌞

    • Liebe Annett, schön, dass dir das Modell gefällt! Die Juli-Sendung wird voraussichtlich erst am 28.07. gesendet – danke für den Hinweis, ich habe die Terminliste entsprechend aktualisiert. Lieben Gruß, Tanja

  2. Hallo,
    jetzt muss ich wohl zum ersten Mal Glitzer und Flausch verstricken, das Teil sieht einfach zu gut aus :).
    Kannst du etwas genauer sagen, ab wann es die neuen Garne im Handel gibt?
    Ich freu mich schon auf den 27.7….!

    • Liebe Ines, glaub’ mir, wenn ich den konkreten Termin wüsste, hätte ich diesen nicht vorenthalten… im Moment ist es (noch) schwierig mit ganz konkreten Lieferdaten, da selbst die Auslieferung in Deutschland von Kunde zu Kunde, von Region zu Region, sehr unterschiedlich ausfällt. Jedoch bin ich zuversichtlich, dass bis zum Start das Garn im Handel sein wird. Viel Vergnügen

  3. Hallo Tanja, das macht so richtig Lust. Ich habe nur die Frage, kann ich das auch nur mit Brigitte Nr. 3 stricken? Ich weiß nicht, ob mir das mit Glitzer so für länger gefällt. Ich freue mich schon auf die Anleitung, Seelewärmer hab ich noch nicht gestrickt.

    • Liebe Christine, das ist ja nur ein Vorschlag… bei der Anleitung ist ja eine Maschenprobe angegeben – so lange die eingehalten wird, können auch andere Garne oder eben nur die Brigitte N°3 verwendet werden, das Aussehen und evtl. auch der “Fall” ändert sich ggf., aber das dürfte ja klar sein.
      Lieben Gruß, Tanja

  4. Ich finde den Grünen mittlerweile richtig schön, gibt es auch eine petrol Variante? Die würde ich dann mit grau machen.
    Das wird dann mein erster Seelenwärmer und ich freue mich schon riesig umso länger ich überlege umso schwieriger wird die Auswahl

  5. Liebe Tanja, mir gefällts ganz toll, aber sehr glitzern möchte ich nicht. Dazu fehlen mir Gelegenheiten und stricken für den Schrank möchte ich auch nicht.
    Gibt es eine Möglichkeit, mit den vorgeschlagenen Garnen dezent zu glitzern? Brigitte in Petrol habe ich schon hier.
    Danke und liebe Grüße!

    • Liebe Ute, ich finde es eigentlich “dezent”, aber das ist sicher Ansichtssache.. ich empfehle eine Maschenprobe mit dem Wunschgarn – und wenn das mit den Angaben in der Anleitung übereinstimmt, dann einfach mir dem Wunschgarn austauschen. Vermutlich ist auch ein Modell nur aus Brigitte N° 3 möglich, da das Beilaufgarn sich nur gering auf die Maschenprobe auswirkt. Viel Erfolg & Grüße
      Tanja

  6. Liebe Tanja, vielen Dank schon mal für das Muster. Ich bin schon ganz gespannt. Meine Wunschfarbe Brigitte No 3/Farbe 025 liegt komplett bereit und wartet darauf angenadelt zu werden. Kannst du schon sagen, ab welche Uhrzeit es das Muster am 27. gibt? Ich versüße mir den Urlaub damit. LG Simone

  7. Liebe Tanja,
    ich finde den grauen Flauschrauschtraum super, allerdings gibt es nirgends Brigitte No. 3 in der Farbe 33? Alle Farbkarten bei den Online-Händlern gehen momentan nur bis No. 25.
    Gibt es da auch neue Farben.
    Ich möchte mir auch wie meine Vorschreiberin den Urlaub versüßen. LG Susanne

    • Liebe Susanne
      ganz genau, die 33 bzw alle Farben ab 26 sind neue Farben und werden seit letzter Woche in den Handel ausgeliefert – es kann sein, dass online da noch nicht alles aktualisiert ist, tut mir leid – aber sicher wird das in den nächsten Tagen nachgeholt.

      Danke & Grüße
      Tanja

  8. Hallo liebe Tanja,
    ein ganz großes Dankeschön an dich für dieses tolle Design! Ich kann bei diesem Träumchen aus Glitzer und Flausch einfach nicht widerstehen. Ich stricke bei Kleidungsstücken, die einigermaßen passen sollen, immer eine Maschenprobe. Ist die Wollmenge für die kleine Größe ausreichend, um daraus auch noch eine Maschenprobe zu arbeiten oder sollte ich besser noch einen zusätzliches Knäuel als Reservegarn einplanen?
    Liebe Grüße
    Katja

    • Reservegarn ist natürlich nie verkehrt – allerdings sollte die angegebene Menge inkl. Maschenprobe ausreichen. Viel Vergnügen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.