Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

03.08.2018 – Sendung “Kaffee oder Tee” im SWR Fernsehen: Häkeltasche mit Polka-Dots

| 2 Kommentare

Am 03.08.2018, ab 16.05 Uhr bin ich wieder im SWR Fernsehen in die Sendung “Kaffee oder Tee” eingeladen, diesmal habe ich eine gehäkelte Einkaufs- oder auch kleine Strandtasche dabei. Taschen kann man ja nie genug haben…

Wie immer steht die Anleitung kostenlos für ein Jahr ab dem Sende-Tag auf der SWR Seite “Kaffee oder Tee” zum herunterladen bereit, hier geht es direkt zur Anleitungsseite (Click)

Polka-Dots Tasche, gehäkelt mit Nadelstärke 4-4,5mm aus Organico von Lana Grossa (200g in Farbe 06 Natur und je 50g (genauer Verbrauch je 18g) in den Farben 87 Rosa, 98 Pink, 99 Orange, 69 Hellrot und 84 Apricot). Die Anleitung gibt es ab dem 03.08.2018 auf der “Kaffee oder Tee” Webseite.

Mit dem Thema (Häkel-)Taschen habe ich mich schon einige Male beschäftigt, im Moment noch zum herunterladen verfügbar sind die Anleitungen zur Origami-Bag (hier clicken) oder der beliebten Granny-Bag (hier geht es direkt zur Anleitung).

Diesmal wollte ich einen “dichteren”, stabilen Beutel machen und da ich Punkte & Granny Squares sehr gerne mag, wurde es eine Mischung aus beidem – die Polka-Dots Tasche 🙂

  • Die fertige Tasche hat eine Breite von etwa 40-42cm, = 80-84cm Umfang und ist ohne Henkel gemessen etwa 35 cm hoch. Sie wird aus 24 Granny Squares zusammengesetzt und ist so ein schönes, überschaubares Projekt und auch ein sehr gut für Anfänger geeignet.
  • Gehähelt wird mit einem schön weichen, etwas dickerem Baumwollgarn: Organico von Lana Grossa (200g in Farbe 06 Natur und je 50g (genauer Verbrauch je Farbe etwa 18g) in den Farben 87 Rosa, 98 Pink, 99 Orange, 69 Hellrot und 84 Apricot). In der Sendung habe ich auch noch eine 2-farbige Variante dabei, ganz klassisch in Rot mit naturfarbenen Punkten! Dafür braucht es dann 200g in Farbe 69 Hellrot und 100g in Farbe 06 Natur – es gibt noch furchtbar viele andere Kombinationsmöglichkeiten und ich bin schon jetzt sehr auf eure Modelle gespannt!   
  • Die Henkel werden in Spiralrunden angehäkelt und es empfiehlt sich diese eher etwas kürzer zu machen, da sie sich erfahrungs noch etwas längen. bewährt hat es sich auch eine Baumwollkordel gleich mit einzuarbeiten um dem Ausdehnen entgegenzuwirken. Eine schöne Ergänzung können auch fertige Taschengriffe sein, die es im Handel zu kaufen gibt.

Wer lieber strickt: Diesen Sommer macht ja ein gestricktes Einkaufsnetz die Runde und ist mir auch schon ganz oft auf den unterschiedlichen “sozialen Medien” schon begegnet – Edda – das gestrickte Einkaufsnetz, lässt sich bestimmt auch hervorragend aus der Organico stricken (steht auch noch auf meiner to do Liste….mal sehen, ob ich auch noch eine hinbekomme…)

Und dann noch ein bisschen Eigenwerbung, vor über 4 Jahren (OMG….) hatte ich mich schon mal ganz ausführlich mit dem Thema gestrickte Taschen beschäftigt – auf der Seite vom frechverlag (click) könnt ihr mal einen Blick ins Buch reinwerfen 🙂

 

Gestrickte Taschen, 15 unterschiedliche Modelle für jede Gelegenheit. Ausführlich beschrieben, erschienen im frechverlag und für 8,99€ überall im Buchhandel erhältlich oder bestellbar. TOPP 6935 | ISBN 978-3772469350 kreativ.kompakt., Softcover, 32 Seiten, Erscheinungstag: 20.01.2014

Ich bedanke mich bei der Firma Lana Grossa für das kostenlos zur Verfügung gestellt Material.

 

 

 

2 Kommentare

  1. 1

    ..vor ein paar Tagen hat mir eine liebe Freundin genau diese Büchlein geschenkt, sehr empfehlenswert :O)))
    Liebe Grüße
    Gabi

  2. 2

    Das Buch gestrickte Taschen hatte ich mir schon vor längerererZeit zu gelegt. Was mich interessieren
    würde währe das gestrickte Netz, aber leider nicht in diesem Buch.
    Liebe Grüße
    Karin

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.