Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

10.12.2019 ARD Buffet: (schnell) gestrickte Stirnbänder

| 19 Kommentare

[Dieser Artikel enthält auch Werbung, da Markennennung] Weihnachten naht und Selbstgemachtes ist immer beliebt und ein schönes, persönliches Geschenk! Daher stelle ich euch in der Sendung am 10.12.19 ab 12.15 Uhr um Ersten eine Idee für ein Stirnband vor, welches mit dicken Nadeln in ein paar Stunden fertig gestrickt ist!

“Unsere Jungen” bei Lana Grossa, Lena, Nina & Hanna hier mit dem ARD Buffet Stirnband.
Foto: Olaf Szczepaniak

Hier (click) geht es zur Anleitung. Auf der Seite stehen auch pdf-Dateien zum Herunterladen zur Verfügung

Für alle die nicht live zuschauen können: im ersten Monat nach der Sendung ist der Sendemitschnitt auch noch in der Mediathek (oder auch über den Anleitungslink oben) jederzeit abrufbar. Die Anleitung steht ab dem Sendedatum etwa 1 Jahr kostenlos zur Verfügung.

Das Stirnband

  • ist in ein paar Stunden fertig
  • einfach im Rippenmuster gestrickt
  • als dekoratives Element wird etwa mittig ein auffälliges Zopfmotiv über 18 Reihen eingestrickt
  • das Zopfmotiv hat den zusätzlichen Effekt, dass sich das Stirnband oberhalb des Gesichtsfeldes etwas verjüngt – und sonst schön breit & wärmen ist
  • ist aus Lala Berlin Lovely Cashmere gestrickt ein tolles “Luxusgeschenk” und etwas strapazierfähiger, wenn ihr dafür Lala Berlin Lovely Cotton einsetzt
  • nach Wunsch mit einer Portion Glitzer zu haben!
Bunter Teller: egal ob ihr euch für Lala Berlin Lovely Cashmere oder Lala Berlin Lovely Cotton entscheidet, das Stirnband ist ganz fix gestrickt du in jeder Farbe umwerfend schön! Und davon bleibt auch bestimmt nix auf den Hüften zurück 😉 Foto. Olaf Szczepaniak

Was ihr dafür benötigt

  • ein 25g bzw 50g Knäuel Lala Berlin Lovely Cashmere oder Lala Berlin Lovely Cotton von Lana Grossa in eurer Wunschfarbe
  • wenn es Glitzern soll: ein Knäuel Silkhair Lusso von Lana Grossa in passender Farbe (1 Knäuel reicht für mindestens 2 Stirnbänder aus!)
  • Zwei 20cm lange Nadelspielnadeln oder eine Rundstricknadel in Stärke 7mm (oder 8mm wenn ihr sehr fest strickt)
  • eine Zopf- oder Hilfsnadel
  • außerdem eine dicke Wollnadel zum Vernähen, Maßband & Schere und ein paar Stündchen Zeit 🙂
Natürlich glamourös ist das Advents-Thema dieses Jahr im ARD Buffet! Und Glitzer geht ja bekanntlich immer, daher nach Belieben einfach ein feines, glitzerndes Garn, wie bspw. Silkhair Lusso mitstricken! Ein Faden glitzert ganz dezent, 2 Fäden dann schon etwas mehr – probiert es einfach mal aus & spielt mit den Farben und Kombinationen!

Egal wie wieviel Glitzer es sei soll: alle Fäden werden zusammen, “wie ein Faden zusammengenommen” verstrickt – die Nadelstärke etc. bleibt unverändert.

Update 19.12.2019:

Viele Anfragen erreichen mich mit dem Inhalt “stimmt denn die Anleitung?” oder bezüglich Nachfragen hinsichtlich der Zopfwiederholungen. Ich kann dazu nur sagen: ja, die Anleitung ist so korrekt. Wenn man genau nach dem Wortlaut des Anleitungstextes arbeitet, erhält man das in der Sendung und hier im Blog gezeigte Modell. Natürlich ist so, dass auch Varianten, mit oder ohne weitere Zwischenreihen oder ähnliches möglich sind – wie immer beim Stricken führen viel Wege zum Ziel und in diesem Falle zu Modellvarianten. Ich freue mich über jedes gestrickte Stirnband, welches ich sehe und bitte euch eigentlich nur um eines: bleibt entspannt – es ist ein Stirnband!

Das Stirnband ist übrigens auch in dem Buch “Mein ARD Strickbuch” enthalten!

Für die Aufnahmen für “Mein ARD Buffet Strickbuch” habe ich auch mal mit dekorativen Jackenstricknadeln gestrickt! Hier seht ihr schön die Verzopfung.
Foto: Lichtpunkt Michael Ruder für frechverlag

Ganz einfach geht es auch

Eine einfache Stirnband-Anleitung, ohne Zöpfe findet ihr übrigens im Lana Grossa Adventskalender hinter dem 5. Türchen! Bis zum 24.12. öffnet sich dort jeden Tag ein weiteres Türchen mit tollen Anleitungen für euch!

Die Ideen wurden gemeinsam mit unseren (Ex-) Auszubildenden Lena, Nina, Hanna und Marc entwickelt und mit ihnen fotografiert – ich finde daraus ist ein feiner Adventskalender entstanden, oder?

Unsere Auszubildende Lena zeigt euch hier das einfache Stirnband – die Anleitung dazu findet ihr im Lana Grossa Adventskalender hinter dem 5. Türchen! Foto: Olaf Szczepaniak

Ich danke der Lana Grossa GmbH für das zur Verfügung gestellte Mustergarn und das “Ausleihen” der Azubis! Danke Lena, Nina und Hanna! 🙂

19 Kommentare

  1. 1

    Tolle sache, ich warte freudig auf das strickbuch.

  2. 2

    Wow total schön … du kannst wohl gedankenlesen .. ich hab mir am Wochenende schon überlegt das ich mir unbedingt ein Stirnband stricken möchte … war nur noch zu faul zum suchen bzw ist das noch zu anstrengend für meine Augen … und nun hat sich das erledigt . Dankeschön liebe Tanja für die wunderschöne Anleitung ….liebe Grüße Viola

  3. 3

    Grrr😣, wieder etwas, das man haben muss. Da bin ich ja morgen mal gespannt, freue mich😁

  4. 4

    Das Stirnband sieht super aus und ich würde mir die Anleitung gerne runterladen..
    Liebe Grüsse

  5. 5

    They are so lovely.

    Will this pattern be aveable in english?

  6. 6

    Liebe Tanja Steinbach, danke für die tollen Anleitungen zu den Stirnbändern. Die Wolle ist bestellt und 4 werde ich stricken, damit ich meine Liebe gerecht verteile. 😄Ich habe in diesem Jahr bereits 5 Anleitungen von Ihnen nachgearbeitet. Ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben.

  7. 7

    Liebe Tanja… danke danke für deine tollen Ideen. Bin ein begeisterter Fan und kann es oft nicht erwarten was wieder neues kommt. Bin gerade beim ersten Stirnband, aber denke in der Anleitung ist ein Fehler, oder bin ich heute schon zu müde um zu denken. Warum in der Reihe 7 bis 14 wie Reihe 3 Stricken…. denke hier sollte Reihe 1 stehen. Habe schon vieles nachgestrickt und es ist immer alles verständlich. Großes Kompliment und Lieben Gruß Margit

    • Liebe Margit, danke für deine Nachricht & schön, dass Dir die Ideen gefallen. Es stimmt schon, es kommt immer wieder mal zu Fahlern in den Anleitungen aber bei den Wiederholungen für das Zopfmuster werden die Reihen wie beschrieben wiederholt, also nach der 1.-6. Reihe für die 7.-14. Reihe die 3.-6. Reihe 2x wiederholen – inkl. den entsprechenden Rückreihe natürlich. Grüße, Tanja

      • Liebe Tanja, mit den Wiederholungen komme ich leider auch nicht klar. Ich würde auch meinen, dass man ab Reihe 1 wiederholen muss. Gruß, Angelika

      • Mir geht es wie Margit. Wenn ich nach Anleitung stricke, sieht das Muster anders aus als auf den Fotos. Ich habe daher Reihe 1 bei der Verzopfung wiederholt und nun gefällt es mir und entspricht den Bildern. Eine schöne Adventszeit Grüße Sabine

        • Ich kann das bestätigen. Ich hab das Stirnband vorhin gestrickt. Ich hab Reihe 1 bis 6 insgesamt vier mal gestrickt, und jetzt siehst es aus wie auf den Bildern.
          Nach der Anleitung würde auf der linken Seite ein Stück vom Zopf fehlen.
          Sorry, liebe Tanja, in der Anleitung ist leider ein Fehler.
          Liebe Grüße
          Rita

  8. 8

    Tolles Stirnband! Ich komme leider auch nicht mit der Anleitung des Zopfes klar.

    Ich musste mein Stirnband 4 Maschen breiter machen, also 24 Maschen breit. Muss ich den Zopf dann auch eine Reihe länger verarbeiten? Und kann ich die zusätzlichen Maschen einfach am Ende einer Hinreihe dazu zählen?

  9. 9

    Hallo Tanja,
    das Stirnband gefällt mir gut, aber ich scheiter schon am Rippenmuster, 2 rechte 2 linke Maschen ist klar, aber auf dem Foto sieht das anders aus als bei mir.
    evtl. 2 rechte und nur 1 linke Masche?
    die doppelten Randmaschen werden hier https://doiteria.com/doppelte-randmasche-stricken/ sehr gut erklärt.
    ich stricke das jetzt einfach irgendwie im free style zu Ende.
    LG Conny

  10. 10

    Leider habe ich immer noch Probleme, das Band nachzustricken. In der Antwort für Margit steht der gleiche Text wie in der Anleitung.
    Bei mir sehen die Zöpfe einfach anders aus als auf den Fotos.
    Mein Problem beginnt auch in der 7. Reihe.

    Vielleicht gibt es eine richtige Lösung.

    Danke

  11. 11

    Wird wirklich mit der 3. Reihe oder der 1. Reihe in 7 weitergestrickt?

  12. 12

    Hallo Tanja, ich habe das Stirnband gestrickt, bin mit der Anleitung und dem Ergebnis super zufrieden . Ich werde bestimmt noch weitere Stricken. LG Annett

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.